logo
Populate the side area with widgets, images, navigation links and whatever else comes to your mind.
18 Northumberland Avenue, London, UK
(+44) 871.075.0336
ouroffice@vangard.com
Follow us

Author: eric

Lehrer am Limit

Vormittags recht, nachmittags frei? Von wegen! Lehrer gehören zu den am häufigsten von Burnout betroffenen Berufsgruppen. Die Corona-Pandemie macht zudem vieles schwerer. Ein Drittel der Junglehrer gibt nach fünf Jahren wieder auf “Irgendwann stand ich heulend in der Schule, alles war zu viel”: Das Zitat stammt nicht etwa von einem Schüler, sondern von einer Lehrerin, die dem Bayerischen...

„HIV ist mit vielen Mythen verbunden“

Eine aktuelle Studie der Deutschen Aidshilfe zeigt: Ein gutes Leben mit HIV ist medizinisch möglich – doch der gesellschaftliche Umgang mit den Betroffenen hinkt noch hinterher. HIV-positive Menschen können ein ganz normales Leben führen „Gib AIDS keine Chance“ lautete jahrzehntelang der Slogan der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. AIDS („Acquired Immune Deficiency Syndrome“ oder „Erworbenes Abwehrschwäche-Syndrom“) ist das Endstadium der...

Podcast #141: Outbank, Koalitionsvertrag, Altersvorsorge

In der aktuellen Folge unseres #wirzusammen-Podcasts begrüßt Patrick Hamacher wieder die Geburtstagskinder der Woche, analysiert den Koalitionsvertrag und spricht mit Dr. Christian Geier über die Übernahme der Finanz-App Outbank. Mit Outbank lassen sich alle Finanzen in einer App verwalten. Dr. Christian Geier von der FP Finanzpartner AG spricht über die Pioniergedanken und neuen Zukunftsideen für Outbank nach der...

Ouija: Vom Gesellschaftsspiel zum Okkulten

Im ersten Beitrag zum Thema Ouija-Brett haben wir die Entstehung und die Geschichte des Bretts unter die Lupe genommen. Nun geht es um die Einflüsse, die es auf die Kultur hatte – nicht nur die der Vereinigten Staaten, sondern weltweit. Ouija als Inspiration Mehrere Jahrzehnte lang etablierte sich das Ouija-Board als ein unschuldiges Spielzeug für alle Alters- und...

Das Ouija-Brett: Als eine Holztafel das Sprechen lernte

Familienspiel, Geisterbeschwörung, Teufelszeug. Das Ouija-Brett zieht seit Jahrzehnten Menschen rund um den Globus in seinen Bann. Doch was ist das überhaupt und wie entstand es? Wir werfen einen Blick darauf. Die Herkunft des Ouija-Bretts Seine Ursprünge hat das Ouija-Brett in den Vereinigten Staaten des 19. Jahrhunderts. Als Erfinder – oder eher: Patentanmelder – gilt der US-Amerikaner Elijah Jefferson...