logo
Populate the side area with widgets, images, navigation links and whatever else comes to your mind.
18 Northumberland Avenue, London, UK
(+44) 871.075.0336
ouroffice@vangard.com
Follow us

Author: eric

Private Krankenversicherung: Weniger Beschwerden beim Ombudsmann

Im vergangenen Jahr sind die Beschwerden, die Kunden beim Ombudsmann für die Private Kranken- und Pflegeversicherung eingereicht haben, gesunken. Zu diesem Schluss kommt der jährliche Tätigkeitsbericht des PKV-Ombudsmanns. Zahl der Beschwerden sinkt Konkret hatte die Schlichtungsstelle im vergangenen Jahr 5.953 Beschwerden zu verzeichnen. Im direkten Vergleich mit dem Jahr 2018 bedeutet das ein Minus von 18,9 Prozent. Allerdings...

Timo Heuer: „Wir fangen nicht bei Adam und Eva an“

In der aktuellen Podcast Episode sprechen wir mit Timo Heuer, Digital Consultant bei TLGG Consulting. TLGG ist eine der wichtigsten Digital-Agenturen in Deutschland. Die Berliner berieten und beraten diverse Kabinette, die Hälfte aller DAX-Konzerne und viele weitere Unternehmen oder Verbände. Denn sie gelten als Vordenker in Sachen digitaler Transformation. Auf ihre Expertise setzt auch die Versicherungsbranche...

AloA und BiPRO: “Wir sind für die Digitalisierung gerüstet”

Die Nachfrage nach digitalen Lösungen innerhalb der Versicherungsbranche wächst. Das Versicherungskammer Maklermanagement Kranken hat den Trend erkannt und treibt die digitale Transformation mit allen Mitteln voran. Wie genau diese Bemühungen aussehen, verraten Andreas Knauer, Direktor Maklervertrieb Komposit, und Stefan Gilles, Geschäftsführer Versicherungskammer Maklermanagement Kranken, in einem aktuellen Interview. AloA und seine Vorteile Eingangs zeigt Andreas Knauer die wachsende...

Digitale Spuren der Mitarbeiter: „Makler sollten präventiv tätig werden“

Die Versicherungsbranche ist, was die Mitarbeiterfluktuation angeht, eine der stabilsten in Deutschland. Nach Zahlen der Bundesagentur für Arbeit beträgt der Fluktuationskoeffizient für die Branche 14,8 – lediglich die öffentliche Verwaltung liegt mit 13,4 Prozent noch darunter. Da stellt sich die Frage: Wie vorbereitet sind die Akteure der Branche, wenn es mal zu einem Wechsel kommt? Denn...