logo
Populate the side area with widgets, images, navigation links and whatever else comes to your mind.
18 Northumberland Avenue, London, UK
(+44) 871.075.0336
ouroffice@vangard.com
Follow us

Author: eric

Flink, cool und gefährlich: die erste E-Scooter-Schadenbilanz

Gerade mal zweieinhalb Jahre ist es her, als E-Scooter auch im Straßenverkehr zugelassen wurden. Die elektronischen Zweiräder sind heute aus einer Stadt kaum mehr wegzudenken. Der GDV hat nun eine erste Schadenbilanz vorgelegt. Ein Ergebnis: E-Scooter weisen eine ähnliche Schadenbilanz auf wie Mofas und Mopeds. Wir wagen einen genaueren Blick auf die Zahlen des GDV. Der Beitrag...

Freundlich auf den Punkt: Das 1×1 der Telefonberatung

In „Nach-Corona-Zeiten“ ist die Beratung aus der Ferne für viele Vermittler ein fester Bestandteil des Repertoires. Ein entscheidender Punkt, wenn das Gegenüber den Vermittler nicht persönlich, beziehungsweise nicht visuell, wahrnehmen kann: die Stimme. Ort und Zeit Es gibt Situationen, in denen gehen die wenigsten Menschen ans Telefon. Oder besser gesagt: Haben Zeit oder Lust auf ein Telefonat. Während...

Vive la Assurance: Versicherung in Frankreich

Frankreichs Gesundheitssystem kämpft mit verschiedenen Krisen. Diverse Reformen sollen diese Probleme lösen. Diese zeigen jedoch nicht immer den gewünschten Effekt. Fraternité européenne Für einen kürzeren Aufenthalt in der Grande Nation sorgen Regelungen vonseiten der Europäischen Union für einen vorübergehenden Versicherungsschutz. Versicherte haben hier einen Anspruch auf medizinisch notwendige Leistungen. Bei diesen Leistungen gelten stets dieselben Bedingungen wie für...

León-Fabricio Süs: „Zu einem Motorradfahrer gehört eine Unfallversicherung!“

Das schöne Wetter lockt Motorradfahrer wieder auf die Straßen. Das birgt jedoch – selbst für erfahrene Fahrer immer ein gewisses Risiko. Gerade äußere Einflüsse lassen sich nicht immer kalkulieren. Umso wichtiger: eine gute Absicherung. Mit León-Fabricio Süs, Produktmanager für Unfall und Krankenzusatz, haben wir über die Unfallversicherung der Bayerischen für Motorradfahrer gesprochen. Redaktion: Herr Süs, […] Der...

4-Tage-Woche: Bald auch Standard in Deutschland?

Die Belgier machen es vor: Seit kurzem dürfen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Beneluxstaat vier statt fünf Tage pro Woche arbeiten. Der fünfte Tag der Woche kann – gesetzlich garantiert – frei genommen werden. Um das zu ermöglichen, kann die wöchentliche Arbeitszeit bei Vollzeitkräften auf vier statt fünf Tage verteilt werden. „Wir arbeiten an einer nachhaltigen, innovativen...