Author: eric

Kinderhospizarbeit: Belastend für die, die entlasten wollen

Die richtige Vorsorge kann nicht nur bei Alten und Erwachsenen den entscheidenden Unterschied machen. Denn: lebensverkürzende Krankheiten betreffen auch Kinder. Im Februar macht der bundesweite „Tag der Kinderhospizarbeit“ seit 2006 auf die Situation von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit lebensverkürzenden Erkrankung und deren Familien aufmerksam. Wir nutzen den Anlass, um einen Überblick zu geben. Auch Kinder...

Der Medienstaatsvertrag: Neue Pflichten für Webseitenbetreiber

Der Rundfunkstaatsvertrag ist tot, es lebe der Medienstaatsvertrag. Dieser ist seit Jahresende 2020 in Kraft. Für Vermittler, die eigene Webseiten betreiben, bedeutet das Handlungsbedarf. Der Medienstaatsvertrag unter der Lupe „Mit dem Medienstaatsvertrag wurde ein Gesetzesbau nach allen modernen Erkenntnissen geschaffen.“ – Prof. Dr. Georgios Gounalakis, Vorsitzender der Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich (KEK), in einer PRESSEMELDUNG Zu...

Versorgt nach dem Tod: Die besten Sterbegeldversicherungen

Was muss eine gute Sterbegeldversicherung leisten? Das neue Rating des Analysehauses Morgen&Morgen zeigt die Punkte auf, die eine gute Versicherung beinhalten muss. 32 davon haben Bestnoten erhalten – darunter ist auch die Sterbegeldversicherung der DELA zu finden. 105 Tarife und Tarifkombinationen untersuchten die Analysten auf die zentralen Leistungen hin. Was müssen Hinterbliebene im Sterbefall beachten? Wie regle...

09. 02. 2021: Max, TOV, Zukunftscampus

Lest Ihr eigentlich gern in der Badewanne? Dann könnte dieser 9. Februar Euer Tag sein. Warum, das erfahrt Ihr in dieser 96. Folge von #wirzusammen. Und Ihr erlebt ein exklusives Interview, das Patrick mit Max Buddecke von der Bayerischen geführt hat, Patrick hatte ihn dazu tatsächlich im Auto erwischt (keine Sorge, nicht während der Fahrt, sondern...

Stefan Gilles: „Durch Digitalisierung steht der Kunde zunehmend im Mittelpunkt“

Den positiven Jahresabschluss im Jahr 2020 verdankt die Versicherungskammer nicht zuletzt der frühen Umstellung auf ein digitales Miteinander. Auch im neuen Jahr steht ein ausgeprägtes Onlineangebot auf der Agenda. Inwiefern das die Jahresplanung hinsichtlich Events und Produkten beeinflusst, erzählen Geschäftsführer Stefan Gilles und Peter Kämmer, stellvertretender Geschäftsführer, im Interview zum Jahresauftakt. Redaktion: Herr Gilles, geben Sie uns...