logo
Populate the side area with widgets, images, navigation links and whatever else comes to your mind.
18 Northumberland Avenue, London, UK
(+44) 871.075.0336
ouroffice@vangard.com
Follow us

DELA MaklerMagazin

Lehrer am Limit

Vormittags recht, nachmittags frei? Von wegen! Lehrer gehören zu den am häufigsten von Burnout betroffenen Berufsgruppen. Die Corona-Pandemie macht zudem vieles schwerer. Ein Drittel der Junglehrer gibt nach fünf Jahren wieder auf “Irgendwann stand ich heulend in der Schule, alles war zu viel”: Das Zitat stammt nicht etwa von einem Schüler, sondern von einer Lehrerin, die dem Bayerischen...

Ouija: Vom Gesellschaftsspiel zum Okkulten

Im ersten Beitrag zum Thema Ouija-Brett haben wir die Entstehung und die Geschichte des Bretts unter die Lupe genommen. Nun geht es um die Einflüsse, die es auf die Kultur hatte – nicht nur die der Vereinigten Staaten, sondern weltweit. Ouija als Inspiration Mehrere Jahrzehnte lang etablierte sich das Ouija-Board als ein unschuldiges Spielzeug für alle Alters- und...

Das Ouija-Brett: Als eine Holztafel das Sprechen lernte

Familienspiel, Geisterbeschwörung, Teufelszeug. Das Ouija-Brett zieht seit Jahrzehnten Menschen rund um den Globus in seinen Bann. Doch was ist das überhaupt und wie entstand es? Wir werfen einen Blick darauf. Die Herkunft des Ouija-Bretts Seine Ursprünge hat das Ouija-Brett in den Vereinigten Staaten des 19. Jahrhunderts. Als Erfinder – oder eher: Patentanmelder – gilt der US-Amerikaner Elijah Jefferson...

„Ich lebte für den Job, gleichzeitig aber auch am Limit“

Qualität durch Fokussierung: Finanzberater Matthias Schlattmeier hat seine Arbeitszeit konsequent auf 20 Stunden reduziert und schreibt dadurch nach eigenen Aussagen qualifizierteres Geschäft. Ein Interview.  „Kommunikation ist nicht alles, aber ohne Kommunikation ist alles nichts“ Viele Vermittler arbeiten mindestens 40 Stunden die Woche. Das zeigt eine diesjährige Facebook-Umfrage der NewFinance Redaktion, an der 461 Kollegen und Kolleginnen teilgenommen haben. 55,1...

JungmaklerAward 2021: Das Sieger-Trio

A uf der diesjährigen DKM wurden aus den zwölf Finalisten des JungmaklerAwards die drei Gewinner gekürt. Wer die strahlenden Sieger auf dem Podest sind und mit welchen innovativen Konzepten sie die Jury von sich überzeugen konnten? Wir stellen die Jungmakler 2021 vor.  Alexander Teßmann Wer behauptet, Beruf und Hobby lassen sich nicht miteinander vereinen, der hat noch nicht mit...

Walter Capellmann: „Wir sind happy“

Gleich und doch anders. Die diesjährige DKM hätte moderner nicht sein können. Persönlich und ebenso digital fand das Event der Branche statt. Welches Fazit zieht die DELA aus der Messe? Wir berichten. Das Beste aus zwei Welten  Circa 3.500 Besucher, 179 Aussteller und zwei Tage volles Programm. Das DKM Forum hybrid, wie es sich dieses Jahr nannte, hatte...

Hollywood in Kontakt mit dem Jenseits

D ie in den letzten Jahren immer stärker ansteigende Popularität des Horror-Genres mag dafür sorgen, dass die ersten Gedanken nach dem Hören von Stichworten wie „Jenseits“ und „Kontakt mit Geistern“ direkt zu Gruselfilmen wie Paranormal Activity wandern. Doch Hollywood kann sich auch auf tiefgründigere und emotionale Art mit der Thematik befassen. Deshalb ist hier eine Liste mit...

Spuken, Witze und alles in XXL: Die schönsten Friedhöfe der Welt

Genug von Schlössern, Kathedralen und Museen? Diese Friedhöfe sind einen Ausflug allemal wert. Wir zeigen die schönsten und außergewöhnlichsten Friedhöfe der Welt. Einige Orte sind aufgrund ihrer Besonderheiten zu beliebten Touristenzielen geworden. Weltbekannte Musiker in Frankreich In Frankreich befindet sich ein Friedhof, der weit über die Stadtgrenzen Paris Bekanntheit erlangte und jährlich eine Vielzahl  an Touristen anzieht. Der...

Chronischer Frust im Job erhöht Demenzrisiko

W er sich im Beruf dauerhaft frustriert, langweilt oder unterfordert fühlt, hat auf Dauer ein erhöhtes Demenzrisiko. Zu diesem Ergebnis kam eine umfassende internationale Analyse, die im British Medical Journal (BMJ) veröffentlicht wurde. Kern der Untersuchung, die in Großbritannien, Europa und den USA durchgeführt wurde, ist der Zusammenhang zwischen geistiger Stimulierung und dem Risiko, an Demenz zu erkranken....

Bernard Jakoby: „Ich weiß, dass wir alle ewige geistige Wesen sind“

Bernard Jakoby gilt als einer der führenden Experten Deutschlands auf dem Gebiet der Sterbeforschung. Mit seinem ersten Buch „Auch du lebst ewig“ erlangte er im Jahr 2000 Bekanntheit. Mittlerweile wurden viele seiner 14 Bücher auch in andere Sprachen übersetzt oder vertont. Bernard Jakoby befasst sich unter anderem mit Nahtod-Erfahrungen, der Sterbe- und Trauerbegleitung oder dem Sterbeprozess an sich. Im Interview berichtet er von Nachtod-Kontakten...