logo
Populate the side area with widgets, images, navigation links and whatever else comes to your mind.
18 Northumberland Avenue, London, UK
(+44) 871.075.0336
ouroffice@vangard.com
Follow us

R+V Maklerbulletin

Zielgruppe Fuhrparkunternehmen: Die KRAVAG Truck Parking-App

Wie wichtig der Job des LKW-Fahrers für die deutsche Wirtschaft ist, ist spätestens seit dem Krieg in der Ukraine klar. Für die Fahrer selbst stellen jedoch nicht die dadurch bedingten, hohen Spritpreise ein Problem dar, sondern die Parkplatzsuche, um Rastzeiten vorschriftsmäßig einzuhalten. Die KRAVAG hat mit der Truck Parking-App hierfür eine innovative Lösung entwickelt. Die KRAVAG...

Teure Sturmschäden: Zwischen Starkregen und Orkan

Unwetter nehmen immer gefährlichere Dimensionen an. Das zieht massiv steigende Kosten nach sich. Trotzdem sind viele Kunden noch nicht ausreichend abgesichert. Schwere Unwetter kommen häufiger Das grundlegende Problem ist, so berichtet die National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA), das immer wärmere Klima auf der Welt. Dieses führt zu einer erhöhten Feuchtigkeit in der Atmosphäre, was wiederum verschiedene Effekte...

Land der aufgehenden Sonne: So funktioniert die Versicherung in Japan

Kein anderes Land altert so schnell wie Japan. Der Bedarf an verschiedenen Zusatzversicherungen wächst. Wir werfen einen Blick auf die Versicherung in Japan. Zwischen Tsunami und Erdbeben Genau wie am Apennin ist auch in Japan eine einzigartige geographische Lage der Grund für die Beliebtheit bestimmter Versicherungsprodukte. Zunächst einmal ist Japan anfällig für Erdbeben. Dem Bayerischen Rundfunk zufolge bebt...

Versicherung in Italien: Alle Wege führen nach Rom

Trotz Reformbemühungen aus Rom ist der italienische Versicherungsmarkt geteilt. Was sind die Besonderheiten der Versicherung in Italien? Wir werfen einen Blick auf die Details. Europäischer Anspruch Weil Italien ein Mitgliedstaat der Europäischen Union ist, gilt – wie in anderen Mitgliedsländern auch – ein Basis-Schutz. Mit Island, Liechtenstein, Norwegen und der Schweiz bestehen entsprechende Abkommen, die diesen Schutz ebenfalls...

Königlich versichert: Das britische Gesundheitssystem

Der britische Versicherungsmarkt ist der größte in Europa. Welche Besonderheiten gibt es auf der Insel und welche Reformen macht das System durch? Versicherung in Europa Grundsätzlich gilt in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union sowie Island, Liechtenstein, Norwegen und der Schweiz ein Basis-Schutz. Das bedeutet, Versicherte haben bei vorübergehenden Aufenthalten Anspruch auf medizinisch notwendige Leistungen. Hier gelten dieselben Bedingungen...

Sender, Empfänger: Wie geht das Feedbackgespräch richtig?

Das Arbeitsverhältnis zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern ist nicht immer einfach. Regelmäßige Feedbackgespräche sind daher in vielen Unternehmen üblich oder werden von Mitarbeitern sogar eingefordert. Das Vermittlerbüro ist hier keine Ausnahme. Doch wie und wann diese Gespräche geführt werden, ist entscheidend. Wer die Kunst der Feedbackgespräche beherrscht, kann die Zusammenarbeit so produktiver und angenehmer machen. Wie läuft...

Rekord bei Banken/Kredit: Das Kreditportal der R+V

Ein Bauunternehmer beantragt im März die 2,5 millionste Bürgschaft über das Online-Kreditportal. Was vermag das Portal und für wen eignet es sich? Ein Überblick. Kreditportal statt Papierkrieg In der guten alten Zeit erhielt jeder R+V-Kunde seine Bürgschaftsurkunde noch per Post und das brauchte seine Zeit. Denn bis die Urkunde mit den abgestimmten Texten beim Gläubiger war, mussten viele...

Die R+V Gruppe unterstützt Geflüchtete aus der Ukraine

Der Krieg in der Ukraine dauert nach rund einem Monat noch immer an. In Folge fliehen tagtäglich immer mehr Menschen aus ihrer Heimat. Viele davon stranden in Deutschland. Damit die Geflüchteten hier einen Alltag erleben, der zumindest etwas Normalität zurückbringt, engagiert sich die R+V Gruppe mit mehreren Aktionen für die Menschen aus der Ukraine und damit...

Friss den Frosch

„Eat that Frog“, also „Iss den Frosch“ ist ein englisches Sprichwort, das auf Deutsch am ehesten mit dem inneren Schweinehund zu vergleichen ist. Es geht darum, gegen sich selbst und die innewohnende Faulheit oder Bequemlichkeit anzukämpfen. Sich dazu zu bewegen, Dinge zu tun, die etwas unangenehmer, aber dennoch wichtig sind. Es geht auch darum, die wichtigen...

Friss den Frosch: Der interessante Weg zur Produktivität

„Eat that Frog“, also „Iss den Frosch“ ist ein englisches Sprichwort, das auf Deutsch am ehesten mit dem inneren Schweinehund zu vergleichen ist. Es geht darum, gegen sich selbst und die innewohnende Faulheit oder Bequemlichkeit anzukämpfen. Sich dazu zu bewegen, Dinge zu tun, die etwas unangenehmer, aber dennoch wichtig sind. Es geht auch darum, die wichtigen...