logo
Populate the side area with widgets, images, navigation links and whatever else comes to your mind.
18 Northumberland Avenue, London, UK
(+44) 871.075.0336
ouroffice@vangard.com
Follow us

Collectiv

Nicht flauschig aber selten: Einhörner unter den Unternehmen

Einhörner sind die edelsten Fabelwesen, die seit dem Mittelalter das Gute verkörpern. Zudem sind sie besonders selten. Während ihre Symbolik Reinheit, Unschuld und Freiheit verkörpert, haben sie inzwischen auch eine weitere Bedeutung für sich gewonnen: Als Start-ups, die mit einem Wert von mehr als einer Milliarde US-Dollar noch nicht an der Börse gelistet sind. Fabelhafte Unternehmen Etabliert hat...

IDD und Weiterbildungspflicht: „Weiterbildung muss das Geschäft voranbringen“

„Haben Sie Vertrauen in die Fähigkeiten eines 50-jährigen Chirurgen, der sich seit seinem Studium nicht weitergebildet hat?“ Diese Frage stellt Stephan Delles im Interview. Wir sprechen mit Frank Rottenbacher zur Weiterbildungsbereitschaft im Markt, und der Frage, wie weit sich Vermittler über die Pflicht hinaus belehren. Sanktionen an deutsche Vermittler Einen Aufschluss darüber, wie die in der IDD festgeschriebene...

Investieren in unsicheren Zeiten

Die politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen verstärken Unsicherheiten und Sorgen der Anleger. Sie suchen einen Ausweg. Doch wie können sie passend reagieren? Homo Durabilis Grundsätzlich ist die Menschheit Unsicherheiten gewohnt. In der jüngeren Zeit stechen vor allem zwei Krisen heraus. Einerseits wäre da die Finanzmarktkrise von 2008. Nachdem tausende von US-amerikanischen Bürgern ihre Immobilienkredite nicht mehr zahlen konnten, platzte...

Neo-Broker: Nichts aus der Matrix

Neo-Broker sind App-Anbieter, die den unkomplizierten Handel mit Aktien ermöglichen sollen. Doch ist der flexible Aktienhandel via Smartphone wirklich so leicht, wie er anmutet? Wir werfen einen Blick auf den aktuellen Trend. Phänomen Neo-Broker Neo. Für viele stehen diese drei Buschtaben für Neuheiten oder den Hauptcharakter der Matrix-Filmreihe. Doch so simpel das Wort auch scheint, in jedem Fall...

Boom auf vier Pfoten: Das kann die Hundehalterhaftpflichtversicherung

Immer mehr Deutsche legen sich einen Hund zu. Für Vermittler bedeutet das eine wachsende Zielgruppe. Wie unterstützt die WWK ihre Partner hier? Der Hund in Zahlen Die Heimtierbranche gehört zu den Gewinnern der Pandemie. Im „Ausnahmejahr“ 2020 lebten rund 34,9 Millionen Hunde, Katzen, Kleinsäuger und Ziervögel in deutschen Haushalten. Das bedeutet einen Zuwachs von rund einer Million, verglichen...

Schule fertig, Ausbildung startet: Check! Versicherungen: Check?

Ein neuer Lebensabschnitt beginnt demnächst für zig Schülerinnen und Schüler in Deutschland. Der Start ins Berufsleben mit einer Ausbildung ist nicht nur aufregend, sondern auch mit vielen Fragen verbunden. Neben Fragen wie, „Wie kleide ich mich?“, „Wie werden wohl die Kollegen sein?“, geht es aber auch erstmals in ihrem Leben um Versicherungen. Bislang lief ja alles...

Teures Erbe: Wie die Bestattungsvorsorge hilft

Bestattungen werden immer teurer. Kunden stehen oft unter Druck und wählen das erstbeste Angebot – ein Fehler, der die Kosten hochtreibt. Eine Lösung ist die Bestattungsvorsorge. Wir fassen die Fakten zusammen. Die Himmelfahrt der Bestattungskosten Bestattungen werden immer teurer. Wie der Aeternitas e.V., Verbraucherinitiative Bestattungskultur, unter Berufung auf das Statistische Bundesamt berichtete, stiegen die Preise innerhalb der letzten...

Bastian Kunkel: “Unsere Welt könnte ohne Versicherungen gar nicht funktionieren”

Bastian aka Basti Kunkel ist Versicherungsmakler und hat mit seinem Unternehmen “Versicherungen mit Kopf” auf YouTube und TikTok mehrere 100.000 Follower. Im aktuellen Podcast berichtet er darüber, warum er schon immer ein Buch schreiben wollte, warum er genau das jetzt getan hat und was er damit erreichen will. “Total ver(un)sichert”, so lautet der Titel des 240 Seiten...

Frei und willig: Die guten Seelen der Gemeinschaft

Eine Gemeinschaft lebt von Freiwilligenarbeit. Gerade aktuell, aufgrund der Situation in der Ukraine, braucht die Gesellschaft sie mehr denn je. Doch leisten sie nicht nur in Krisenzeiten einen großen Dienst. Anlässlich des 20. Aprils – dem Tag der Anerkennung von Freiwilligen – schenken wir ihnen besondere Beachtung. Woher stammt die „Freiwilligkeit“? „Freiwillig”, bedeutet laut Duden, aus eigenem freien...

Olympia: Zwischen Preis und Prestige

Wir werfen anlässlich des 6. Aprils, dem Welt-Olympiatag, einen Blick auf eine ganz eigene Disziplin dieser Veranstaltung: Den Spagat zwischen Ansehen des Austragungsortes und dem finanziellen, wie oft auch menschlichen, Tribut, den die Olympischen Spiele zollen. Von Göttern und Betrügern Olympia, ein Ort auf der griechischen Halbinsel Peloponnes, verlieh den Olympischen Spielen im Jahr 776 vor Christus ihren...